Gegen den Tabellenletzten aus Wachtendonk gab es ein klares 3:0. Die recht junge Mannschaft aus Kempen bestehend aus A- und B-Jugendspielerinnen bleibt somit weiterhin ungeschlagen an der Tabellenspitze der Damen Kreisliga. Damit ist man dem Saisonziel, dem direkten Aufstieg in die Bezirksklasse einen weiteren Schritt näher gekommen.

Um die erfolgreiche Jugendarbeit fortsetzen zu können werden interessierte Mädchen im Alter von 10 bis 14 Jahren gesucht. Trainingszeiten sind jeweils samstags von 10:00 bis 11:30 und donnerstags von 18:30 bis 20:00 in der Halle der Kreisberufsschule. Jüngere Mädchen im Grundschulalter können an der Ballspielgruppe (Volleykids)  (samstags 11:30 bis 13:00 in der Halle der Kreisberufsschule) teilnehmen.